Weiter zum Hauptinhalt

Der nächste Schritt in der Digitalisierung – die neue AlphaGuide App

Pressemitteilungen Übersicht

München, 07.10.2020 Alphabet präsentiert nach umfassender Überarbeitung eine neue Version der AlphaGuide App. Die frei verfügbare App bündelt benutzerfreundliche Self­-Service-Funktionen für Dienstwagenfahrer, um sie in wichtigen Situationen zu unterstützen und ist bereits in 13 europäischen Ländern erhältlich. Mit dieser neuen Version des AlphaGuide geht der Business Mobility-Experte einen großen Schritt, um ein digitalisiertes und nahtloses Mobilitätserlebnis für seine Kunden zu schaffen und baut damit seinen Technologievorsprung weiter aus.

„Bei unserer neuen AlphaGuide App geht es darum, den Fahrern ein besseres digitales Erlebnis zu bieten, das der Qualität unseres Services entspricht", sagt Markus Deusing, Global Chief Commercial Officer bei Alphabet. ,,Der einfache Zugriff auf wichtige Funktionen ist dabei nicht nur bequem, sondern soll Fahrern in Stresssituationen, in denen sie unseren Service am dringendsten benötigen, unterstützen. Sei es bei (kleineren) Unfällen, einer Reifenpanne oder künftig bei der Zahlung von Bußgeldern", fährt Deusing fort. ,,Der neue AlphaGuide wird das Zentrum für alle Mobilitäts­bedürfnisse des Fahrers sein."

Der AlphaGuide bietet jetzt noch mehr Self-Service-Lösungen und macht damit den Zugriff auf hilfreiche Funktionen schneller und einfacher. Dazu gehören beispielsweise die digitalisierte Servicekarte zur Legitimation in Werkstätten sowie ein QR-Scanner, mit dem physische Verträge in die App eingebunden werden können. Weitere Funktionen wie Zahlungsoptionen, die digitale Führerscheinkontrolle und Smart Fueling sind bereits geplant und in der Entwicklung. ,,2010 waren wir die Ersten in unserer Branche, die eine solche App eingeführt haben. Seitdem entwickeln wir sie kontinuierlich weiter und ergänzen sie um neue Funktionen", erklärt Deusing.

„An Ladestationen wird die Aktivierung und Bezahlung per App beispielsweise die Bedienung vereinfachen und den Vorgang reibungsloser gestalten. Darüber hinaus arbeiten wir an der Einführung einer neuen Funktion, die Bilderkennung und maschinelles Lernen kombiniert." So können kleinere Schäden wie Kratzer, Reifen- oder Glasschäden über die Smartphone-Kamera erfasst und direkt hilfreiche Dienste wie die Pannenhilfe vorgeschlagen werden. ,,Mit unserem AlphaGuide sind Hilfe und Informationen nur einen Fingertipp entfernt", so Deusing.
 

Über Alphabet
Alphabet ist einer der global führenden Leasing- und Full-Service-Anbieter für Fahrzeuge aller Marken. Als Mehrmarkenanbieter innerhalb der BMW Group entwickelt Alphabet herstellerunabhängig ganzheitliche Produkte und Services für die Unternehmensmobilität. Das 1997 in Großbritannien gegründete Unternehmen betreut heute über 700.000 Fahrzeuge und leichte Nutzfahrzeuge in 30 Ländern; davon rund 170.000 in Deutschland. Neben individueller Beratung und Finanzierung bietet der Dienstleister innovative Business Mobility-Lösungen: AlphaElectric bringt Elektromobilität als umfassendes Komplettpaket in den Fuhrpark. AlphaCity ist das erste Corporate CarSharing auf Leasing-Basis, das als Corporate eCarSharing auch in Kombination mit Elektrofahrzeugen erhältlich ist. Die Kurz- und Langzeitmietlösung AlphaRent sichert durchgehend flexible Mobilität. Die kostenlose App AlphaGuide dient als persönlicher Mobilitätsberater für unterwegs. 
 
Alphabet Deutschland steht seinen Kunden bundesweit in acht Geschäftsstellen (inkl. Behörden und Sonderkunden) zur Seite. Als Unternehmen der BMW Group erfüllt Alphabet dieselben hohen Qualitäts- und Prozess-Standards wie der Mutterkonzern. Der Hauptsitz befindet sich in München. 

Weitere Informationen finden Sie auf www.alphabet.de  
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/alphabet-deutschland-ein-unternehmen-d…
Facebook: https://www.facebook.com/alphabetbusinessmobility  

Pressekontakt:
Alphabet Fuhrparkmanagement GmbH
Lena Meyer
Lilienthalallee 26
80939 München
Tel.: +49 89 99822-513
E-Mail: Lena.ME.Meyer@alphabet.de

Kontakt PR-Agentur
achtung! GmbH
Nils Seib
Senior Account Manager
Tel.: +49 40 45 02 10-753
E-Mail: alphabet.de@achtung.de

Pressemitteilung 07.10.2020