Mann stellt Fahrrad ab

Fahrrad-Leasing

Gut für die Gesundheit, gut für die Umwelt, gut für Ihr Unternehmen: ein Dienstfahrrad für Ihre Mitarbeiter. Alphabet hat passende Leasingangebote in petto.

  • Übersicht & Rechenbeispiel
  • Vorteile
Kontaktieren Sie uns

Wie das funktioniert?

Besonders in aktuellen Zeiten bietet ein Dienstfahrrad eine Alternative zu öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Privat-PKW, da sich der Bewegungsradius mit beispielsweise einem E-Bike deutlich erhöht. Zudem werden Sie mit einem Fahrrad-Leasing-Angebot attraktiver für Fachkräfte, fördern die Mitarbeitergesundheit und schützen gleichzeitig die Umwelt.

Ihre Mitarbeiter suchen sich ihr Wunschrad im Handel oder online aus. Sie als Arbeitgeber leasen das Dienstfahrrad und überlassen es dem Mitarbeiter zur beruflichen und privaten Nutzung. Die monatlichen Raten werden vom Bruttogehalt abgezogen und dank der Gehaltsumwandlung sparen Ihre Mitarbeiter dabei bis zu 30% gegenüber dem Kauf im Handel.

Seit Januar 2020 sparen Arbeitnehmer zusätzlich: für die private Nutzung muss ein geldwerter Vorteil versteuert werden. Vor 2020 wurde dafür wie beim Dienstwagen 1% des Bruttolistenpreises bzw. 0,5% des Bruttolistenpreises seit 2019 veranschlagt. Seit 2020 wurde die Bemessungsgrundlage geviertelt, sodass Mitarbeiter nun noch mehr sparen können.

Die nebenstehende Beispielkalkulation zeigt die tatsächliche Nettobelastung mit einem Monatsgehalt von € 4.000,- Dadurch würde sich der Leasingnehmer mehr als 30% einsparen.

Vergleichstabelle

Ihre Vorteile

Gerne sind wir persönlich in Ihrer Region für Sie da.

Zu Ihrem persönlichen Ansprechpartner
alp_0034_woman_with_headset_unlimited_960x600
Mann und Frau schauen auf Laptop

Online Tools & Apps

Mann mit Headset vor Bildschirm

Kontaktieren Sie uns zu Anfragen rund um Ihren Vertrag.

Kontaktformular24h-Kunden-Hotline +49 (0) 89 5520 9090