Weiter zum Hauptinhalt

Beschwerden an Alphabet

 

Richtlinie und Verfahren

Alphabet ist bestrebt, Produkte und Dienstleistungen auf höchstem Niveau anzubieten. Wenn Sie das Gefühl haben, dass wir Ihre Erwartungen nicht erfüllt haben oder Sie mit einem Aspekt unseres Service nicht ganz zufrieden sind, würden wir gerne von Ihnen hören.

Kontaktaufnahme für Beschwerden

Bitte verwenden Sie für Beschwerden das Kontaktformular oder senden Sie uns eine E-Mail an: feedback.de@alphabet.de
Alternativ können Beschwerden auch per Post gesendet werden an:

Alphabet Fuhrparkmanagement GmbH
zu Hd. Beschwerdemanagement Team 
Lilienthalallee 26
80939 München

Bitte beschreiben Sie das Problem so genau wie möglich und teilen Sie uns die folgenden Informationen mit. Dies erleichtert und beschleunigt die Bearbeitung.

  • Ihr Name und Ihre Adresse
  • Ihre Vertragsnummer, Kundennummer oder Kfz-Kennzeichen
  • Einzelheiten darüber, wie wir Sie kontaktieren können
  • Eine klare Beschreibung Ihres Anliegens oder Ihrer Beschwerde
  • Gegebenenfalls Kopien aller relevanten Begleitdokumente

Bearbeitungsprozess der eingegangenen Beschwerde

Sie erhalten innerhalb von 24 Stunden nach Eingang Ihrer Beschwerde bei uns eine elektronische Eingangsbestätigung, sofern uns Ihre elektronische Adresse vorliegt. 

Wir werden unser Bestes tun, um Ihre Beschwerde so schnell wie möglich, innerhalb von 15 Geschäftstagen, zu lösen. Sie erhalten in jedem Fall eine abschließende Bearbeitungsinformation.

In Fällen, in denen wir auf den Support weiterer Partner angewiesen sind, kann die Bearbeitung länger dauern, in diesen Fällen erhalten Sie spätestens nach 15 Geschäftstagen eine Information zum Zwischenstand und weiteren Vorgehen.

Zuständige Schlichtungsstellen

Wenn wir Ihre Beschwerde beantwortet haben und Sie damit nicht zufrieden sind, können Sie sich an eine Schlichtungsstelle wenden. Die Einzelheiten des Schlichtungsverfahrens regelt die Finanzschlichtungsstellenverordnung, die Alphabet auf Anfrage zur Verfügung stellt.

Die Schlichtungsstelle bei der BaFin ist zuständig für Streitigkeiten im Zusammenhang mit Finanzdienstleistungen. Weitere Details zur Zuständigkeit und zum Verfahren sind auf der Website der BaFin zu finden (www.bafin.de).

Für den Antrag stellt die BaFin ein Schlichtungsformular zur Verfügung. Der Antrag und die erforderlichen Unterlagen können auf dem Postweg oder als Fax bzw. E-Mail-Anhang gesendet werden an:

Schlichtungsstelle bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Referat ZR 3 
 
Graurheindorfer Straße 108
53117 Bonn

Telefon: +49 (0)228 41080
E-Mail: schlichtungsstelle@bafin.de

Die Schlichtungsstelle der Bundesbank ist zuständig für Beschwerden im Zusammenhang mit Zahlungsdiensten. Weitere Einzelheiten zum Schlichtungsverfahren sind auf der Website der Deutschen Bundesbank (www.bundesbank.de) abrufbar. Die Durchführung eines Schlichtungsverfahrens ist in Textform und in deutscher Sprache bei der Bundesbank zu beantragen. Der Antrag muss die in § 7 Abs. 1 Finanzschlichtungsstellenverordnung vorgegebenen Mindestangaben enthalten. Bitte senden Sie Ihren Antrag an:

Deutsche Bundesbank
- Schlichtungsstelle -
 
Postfach 11 12 32
60047 Frankfurt am Main

Fax an: +49 (0)69 709090-9901
E-Mail: schlichtung@bundesbank.de

Das Recht, ein Gericht anzurufen, bleibt hiervon unberührt.

Einreichung einer Beschwerde bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

Sind Sie mit unserer abschließenden Bearbeitung nicht zufrieden, steht Ihnen die Möglichkeit offen, wegen behaupteter Verstöße der Alphabet Fuhrparkmanagement GmbH gegen Gesetze, Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde der Alphabet Fuhrparkmanagement GmbH einzulegen. Bitte senden Sie Ihre Beschwerde postalisch an:

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Graurheindorfer Straße 108
53117 Bonn