Weiter zum Hauptinhalt

Geschäftsführung 

(v.l.n.r.) Susan Käppeler (Leiterin Vertrieb und Marketing), Christoph Wibbeke (Leiter Operations), Ursula Wingfield (Vors. Geschäftsführerin), Martin Stremplat (Geschäftsführer), Florian Grahl (Leiter Risikomanagement)
(v.l.n.r.) Susan Käppeler (Leiterin Vertrieb und Marketing), Christoph Wibbeke (Leiter Operations), Ursula Wingfield (Vors. Geschäftsführerin), Martin Stremplat (Geschäftsführer), Florian Grahl (Leiter Risikomanagement)

Der Kunde steht bei uns im Mittelpunkt

In acht Geschäftsstellen steht Alphabet seinen Kunden bundesweit zur Seite.

Das 1997 in Großbritannien gegründete Unternehmen betreut heute in insgesamt 24 Ländern herstellerübergreifende Pkw-Flotten, aktuell über 680.000 Fahrzeuge, davon 160.000 in Deutschland.

Als ein Tochterunternehmen der BMW Group nutzt Alphabet die große Nähe zum Automobil, die hohen Service-Standards und das Finanz-Know-how, um die optimale Mobilität seiner Kunden zu sichern.

Der Hauptsitz befindet sich in München.