Weiter zum Hauptinhalt

Werkstattservice

Sicherheit in guten Händen

Mit dem Werkstattservice von Alphabet sind Ihre Fahrer immer sicher unterwegs. Der Service umfasst alle vom Hersteller vorgeschriebenen Wartungen und Inspektionen für die Fahrzeuge in Ihrem Fuhrpark. Zusätzlich übernehmen wir alle verschleißbedingten Reparaturen sowie technische Defekte oder Materialfehler. Das schließt selbstverständlich auch werkseitige Sonderausstattungen mit ein. Bleibt ein Fahrzeug liegen, übernehmen wir nötigenfalls die Abschleppkosten, bargeldlos – mit der Alphabet Servicekarte.

Der Alphabet Firmen Werkstattservice:

  • Kostenkontrolle durch Freigabeprozess
  • Maximale Entlastung und Transparenz
  • Rechnungskontrolle durch erfahrene Kfz-Meister
  • Reduktion von Verwaltungsaufwand und Kosten(Wartungsplaner)
  • Freigabeprozesse durch ein spezielles Werkstattservice-Team
  • Einfache und sichere Umsetzung aller geforderten Unfallverhütungsvorschriften
Weitere Informationen finden Sie in unserer Broschüre

Werkstattservice FAQ

Warum muss ich mein Fahrzeug regelmäßig warten lassen?

Sie müssen Ihr Fahrzeug regelmäßig warten lassen, weil das Überziehen der Wartungsintervalle oder die Nicht-Durchführung von Wartungen und Inspektionen zu irreparablen Schäden am Fahrzeug (insbesondere an  Motor und Getriebe) führen kann. Bei technischen Schäden entscheidet der Fahrzeughersteller anhand der Einhaltung der Wartungsintervalle, ob ggfs. eine Kulanz gewährt wird oder nicht. Wenn keine Kulanz gewährt wird, dann haften Sie für die Folgeschäden aus der Überziehung der Wartungsintervalle oder Nicht-Durchführung von Wartungen und Inspektionen – auch bereits innerhalb der Herstellergarantie.

Wo kann ich den Werkstattservice durchführen lassen?

Sie können den Werkstattservice von Alphabet in von dem Fahrzeughersteller autorisierten Herstellerwerkstätten durchführen lassen. Insbesondere im Werkstattservice-Partnernetzwerk von Alphabet profitieren Sie von Vorzugskonditionen und attraktiven Mehrleistungen wie einem Werkstattersatzwagen zu günstigen Konditionen sowie einem kostenlosen Hol- und Bringservice und einer kostenlosen Fahrzeugreinigung bei Wartung und Inspektion. Die nächste Werkstatt finden Sie in der Online-Servicepartnersuche oder mit der Mobilitäts-App AlphaGuide. Der Werkstattservice kann nicht in freien Werkstätten oder bei Reifenpartnern durchgeführt werden.

Welche Unterlagen muss ich der Werkstatt zur Durchführung des Werkstattservice vorlegen?

Bitte zeigen Sie der Werkstatt zur Durchführung des Werkstattservice immer die Servicekarte von Alphabet (diese haben Sie mit der Fahrzeugübernahme erhalten) vor, um sich als Alphabet Kunde auszuweisen. Auf der Servicekarte findet die Werkstatt alle relevanten Informationen zur Durchführung und Abwicklung des Werkstattservice (z.B. Leasingnummer, Rechnungsadresse) sowie weitere Anweisungen (z.B. Freigabegrenzen). Lassen Sie die durchgeführten Wartungen und Inspektionen immer in Ihr Serviceheft eintragen.

Wünschen Sie weitere Informationen zum Werkstattservice?
Kontaktieren Sie einfach Ihren persönlichen Alphabet Ansprechpartner! Tragen Sie bitte dazu Ihre Postleitzahl in das folgende Formularfeld ein und klicken auf „Suche“.