• UVV-Management

UVV-Management leicht gemacht.

Halter von gewerblich genutzten Firmenfahrzeugen sind gemäß den so genannten Unfallverhütungsvorschriften (kurz UVV) verpflichtet, mindestens einmal im Jahr eine Fahrzeugprüfung auf Betriebssicherheit durch Sachkundige durchführen zu lassen. Alphabet unterstützt Sie bei der Durchführung dieser gesetzlichen Pflicht und hält Ihnen und Ihren Fahrern mit einem umfassenden UVV-Dienstleistungspaket den Rücken frei für das Wesentliche: Ihr Kerngeschäft.

Was genau beinhaltet die UVV?
Die UVV verpflichtet Gewerbetreibende, Dienstwagen einmal im Jahr auf ihren betriebssicheren Zustand gemäß UVV-DGUV-Vorschrift 70 prüfen zu lassen und die Ergebnisse zu dokumentieren. Kontrolliert / Überprüft werden im Rahmen der UVV u. a.:

- bewegliche An- und Aufbauteile, z. B. Kofferraumdeckel, Motorhaube oder Türen
- Ladungssicherheit, z. B. Trennnetz beim Kombi, Gurte oder Ladewanne
- Anhängerkupplung
- Warnweste und deren Nutzungsanweisung, Warndreieck, Verbandskasten
- generelle Verkehrssicherheit, z. B. Reifendruck, Profiltiefe, Steinschläge, Licht, Bremsen usw.

Wie unterstützt Sie Alphabet bei der UVV?
Zur Fahrzeugübergabe führt der Fahrzeughändler eine Erst-UVV durch und weist den Fahrer entsprechend ein. Um danach die regelmäßige Überprüfung sicherzustellen, bieten wir Ihnen ein komfortables und transparentes Online-Management-System, das den UVV-Prozess für Sie und Ihre Fahrer vereinfacht. Die wesentlichen Leistungen im Überblick:

- transparent: einheitliche Dokumentation der UVV Prüfungen, Online-Archivierung der Prüfprotokolle sowie zentrale Rechnungsabwicklung durch Alphabet
- sicher: Ampelsystem für Prüfstatus inkl. automatischer Eskalation an FDM sowie Erinnerungsmails für die Fahrzeugverantwortlichen
- komfortabel: bundesweites Netz an Prüfstationen (DEKRA)
- flexibel: ortsunabhängige mobile Prüfung an einem Wunschort (Hüsges Gruppe)
- fortschrittlich: webbasiertes UVV-Training für Fahrer (kostenfrei innerhalb des UVV-Gesamtpaketes)

Weitere Informationen finden Sie in unserer Broschüre:

Jetzt mehr erfahren