Weiter zum Hauptinhalt

Digital statt Plastik: Alphabet integriert Servicekarte in AlphaGuide App

Pressemitteilungen Übersicht

München, 06.11.2019 – Die Alphabet Fuhrparkmanagement GmbH macht einen innovativen Schritt zu mehr Nachhaltigkeit. Anfang November erweitert der Anbieter ganzheitlicher Business Mobility-Lösungen die Nutzer-App AlphaGuide um die digitale Servicekarte. Somit ist die Produktion der Karte aus Kunststoff von nun an hinfällig.

Jeder Fahrer kann ab diesem Zeitpunkt die digitale Servicekarte, die mittels eines QR-Codes oder durch eine manuelle Eingabe in der AlphaGuide App hinterlegt wird, abrufen. Die Nutzer können die digitale Version als Legitimation in Werkstätten vorzeigen und bei Bedarf direkt per E-Mail versenden. Alle Informationen, die bislang auf der Servicekarte zu finden waren, werden ebenfalls hinterlegt sein.

Mit der Digitalisierung spart Alphabet die Produktion von Kunststoff-Materialien für bis zu 50.000 Karten jährlich ein. Zudem schafft der Leasing- und Full-Service-Anbieter mit der stetigen Weiterentwicklung der AlphaGuide App zusätzliches Potenzial für die Vernetzung verschiedenster Services in der Unternehmensmobilität.

„Die Erweiterung unserer Nutzer-App AlphaGuide um die digitale Servicekarte ist ein weiteres, wichtiges Zeichen und eine Bestätigung dafür, dass wir aktiv Veränderungen auf dem Markt gestalten“, sagt Susan Käppeler, Leiterin Vertrieb und Marketing der Alphabet Fuhrparkmanagement GmbH.

Der Anbieter moderner Business Mobility-Lösungen mit Hauptsitz in München begleitet und berät seine Kunden ganzheitlich und individuell bei der Gestaltung nachhaltiger Unternehmensmobilität.

Über Alphabet

Alphabet ist einer der global führenden Leasing- und Full-Service-Anbieter für Fahrzeuge aller Marken. Als Mehrmarkenanbieter innerhalb der BMW Group entwickelt Alphabet herstellerunabhängig ganzheitliche Produkte und Services für die Unternehmensmobilität. Das 1997 in Großbritannien gegründete Unternehmen betreut heute über 700.000 Fahrzeuge und leichte Nutzfahrzeuge in 28 Ländern; davon rund 170.000 in Deutschland. Neben individueller Beratung und Finanzierung bietet der Dienstleister innovative Business Mobility-Lösungen: AlphaElectric bringt Elektromobilität als umfassendes Komplettpaket in den Fuhrpark. AlphaCity ist das erste Corporate CarSharing auf Leasing-Basis, das als Corporate eCarSharing auch in Kombination mit Elektrofahrzeugen erhältlich ist. Die Kurz- und Langzeitmietlösung AlphaRent sichert durchgehend flexible Mobilität. Die kostenlose App AlphaGuide dient als persönlicher Mobilitätsberater für unterwegs.

Alphabet Deutschland steht seinen Kunden bundesweit in acht Geschäftsstellen (inkl. Behörden und Sonderkunden) zur Seite. Als Unternehmen der BMW Group erfüllt Alphabet dieselben hohen Qualitäts- und Prozess-Standards wie der Mutterkonzern. Der Hauptsitz befindet sich in München.

Weitere Informationen finden Sie auf www.alphabet.de
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/alphabet-deutschland-ein-unternehmen-der-bmw-group
Facebook: https://www.facebook.com/alphabetbusinessmobility

Pressekontakt:
Alphabet Fuhrparkmanagement GmbH
Lena Meyer
Lilienthalallee 26
80939 München
Tel.: +49 89 99822-513
E-Mail: Lena.ME.Meyer@alphabet.de

Kontakt PR-Agentur
achtung! GmbH
Hendrik Müller
Senior Account Manager
Tel.: +49 40 45 02 10-660
E-Mail: alphabet.de@achtung.de

Pressemitteilung 06.11.2019