Weiter zum Hauptinhalt

Alphabet Deutschland zeigt Gesicht: Neue Imagekampagne gestartet

Pressemitteilungen Übersicht
Marco Lessacher

München, 13.06.2019 – Mit ihrer neuen Imagekampagne macht die Alphabet Fuhrparkmanagement GmbH die Vielfalt ganzheitlicher Business Mobility-Lösungen deutlich. Im Mittelpunkt – sowohl visuell als auch inhaltlich – stehen die Kunden. Die verschiedenen Motive fordern potenzielle Kunden auf: „Werden Sie mit uns Treiber der Unternehmensmobilität der Zukunft. Schon heute.“ Gestartet Ende Mai, wird die Imagekampagne hauptsächlich auf Online-Plattformen, aber auch im klassischen Print von Branchen- und Wirtschaftsmedien gespielt und in die sozialen Medien verlängert.

„Die individuelle Mobilität verändert sich rasant und damit natürlich auch die Mobilitätsbedürfnisse von Mitarbeitern. Diesen Wandel müssen Unternehmen mitgehen, um wettbewerbsfähig zu bleiben“, so Susan Käppeler, Leiterin Geschäftsbereich Vertrieb und Marketing von Alphabet Deutschland. „Unsere Kunden sollen von den einschneidenden Veränderungen allerdings nicht getrieben werden. Mit unserer Kampagne machen wir deutlich, dass sie selbst – gemeinsam mit Alphabet – diesen Wandel treiben und gestalten können. Damit unterstützen wir Unternehmen, zum Vorreiter moderner und nachhaltiger Unternehmensmobilität in ihrer Branche zu werden.“

Mobilität beginnt nicht im Fuhrpark

Im Zentrum der Kampagne steht die Perspektive des Kunden. Statements wie „Ich möchte mehr Nachhaltigkeit für unser Unternehmen“ oder „Meine Mitarbeiter benötigen maximale Mobilität in jeder Situation“ zeigen, worum es Unternehmen geht. „Wir möchten dafür sensibilisieren, dass Business Mobility weitaus mehr ist als die Organisation und das Leasing von Firmenwagen. Ganzheitliche Unternehmensmobilität hat im Blick, wie Mitarbeiter effizient und entspannt reisen, umweltschonend im Stadtgebiet fahren, von zu Hause aus ihr Elektrofahrzeug laden oder kurzfristig auf ein Ersatzfahrzeug zugreifen können“, erklärt Käppeler. Daher richtet sich die Imagekampagne nicht nur an Flottenmanager, die bis dato klassische Zielgruppe des Business Mobility Anbieters. Die verschiedenen Motive und Botschaften sprechen ebenfalls Entscheider in den Bereichen Human Resources und Reisemanagement direkt an. Die Geschäftsführungsebene vom Start-up bis zum globalen Unternehmen zählt ebenfalls zur Zielgruppe.

Nachhaltig, intelligent und grenzenlos

Diese Kundenperspektive verknüpft die Imagekampagne mit vier Hauptmotiven. Sie thematisieren die ganzheitlichen Alphabet Lösungen für Elektromobilität, Corporate CarSharing, Fahrzeugmiete und weitere Angebote für die individuelle Mobilität. Die Kernbotschaft: Moderne Business Mobility ist nachhaltig, intelligent und grenzenlos – sofern Unternehmen den richtigen Partner dafür an ihrer Seite haben. Dies gilt auch vice versa: Nur gemeinsam mit seinen Kunden kann Alphabet innovative Lösungen für individuelle Unternehmensmobilität entwickeln. Die abschließende Aufforderung an potenzielle Kunden rundet die Motive ab: „Werden Sie mit uns Vorreiter für moderne Unternehmensmobilität.“

Die kanalübergreifende Kampagne ist Ende Mai mit Fokus auf Elektromobilität und die ganzheitliche Alphabet Lösung AlphaElectric gestartet. In den kommenden Wochen folgen auf ausgewählten Online-Plattformen, Social-Media-Kanälen und in Fachmagazinen weitere zielgruppenspezifische Motive und Botschaften.

Über Alphabet
Alphabet ist einer der global führenden Leasing- und Full-Service-Anbieter für Fahrzeuge aller Marken. Als Mehrmarkenanbieter innerhalb der BMW Group entwickelt Alphabet herstellerunabhängig ganzheitliche Produkte und Services für die Unternehmensmobilität. Neben individueller Beratung und Finanzierung bietet der Dienstleister innovative Business Mobility-Lösungen: AlphaElectric bringt Elektromobilität als umfassendes Komplettpaket in den Fuhrpark. AlphaCity ist das erste Corporate CarSharing auf Leasing-Basis, das als Corporate eCarSharing auch in Kombination mit Elektrofahrzeugen erhältlich ist. Die kostenlose App AlphaGuide dient als persönlicher Mobilitätsberater für unterwegs.

Alphabet steht seinen Kunden bundesweit in acht Geschäftsstellen (inkl. Behörden und Sonderkunden) zur Seite. Das 1997 in Großbritannien gegründete Unternehmen betreut heute über 700.000 Fahrzeuge und leichte Nutzfahrzeuge in 28 Ländern; davon rund 170.000 in Deutschland. Als Unternehmen der BMW Group erfüllt Alphabet dieselben hohen Qualitäts- und Prozess-Standards wie der Mutterkonzern. Der Hauptsitz befindet sich in München.

Weitere Informationen finden Sie auf www.alphabet.de
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/alphabet-deutschland-ein-unternehmen-der-bmw-group
Facebook: https://www.facebook.com/alphabetbusinessmobility

Pressekontakt:
Alphabet Fuhrparkmanagement GmbH
Michaela Rahim

Lilienthalallee 26
80939 München
+49 89 99822-355
Michaela.Rahim@alphabet.de

Kontakt PR-Agentur
achtung! GmbH
Friedemann König
Senior Account Manager
Tel.: +49 40 45 02 10-660
E-Mail: alphabet.de@achtung.de

Pressemitteilung 13.06.2019