Weiter zum Hauptinhalt

Kundeninformation

Aus aktuellem Anlass

 

Die derzeitige Situation bewegt uns alle. Die Entwicklungen, die sich durch die Verbreitung des Coronavirus ergeben, betreffen einen jeden. An unserem Leistungsanspruch hat sich nichts verändert.

Derzeit arbeiten wir mit Hochdruck daran, die Auswirkungen für alle Alphabet Kunden so gering wie möglich ausfallen zu lassen.

Die Gesundheit aller – ob Kunde, Partner oder Mitarbeiter – steht dabei über allem. Daher haben wir eine Reihe von Maßnahmen getroffen: Wir vermeiden persönliche Kundentermine und physische Meetings bis auf Weiteres. Unsere Mitarbeiter sind seit langem für die Mobilarbeit ausgestattet und arbeiten von zu Hause aus. An unserer Erreichbarkeit hat sich nichts verändert. Der persönliche Kontakt zu unseren Kunden steht nach wie vor im Zentrum unserer Arbeit.

Wir haben von einigen unserer Lieferanten und Partner erfahren, dass die Produktion unterbrochen werden musste. Zudem wurden durch die Bundesregierung und die Länder notwendige Schutz-Maßnahmen wie beispielsweise die Schließungen einiger Zulassungsstellen oder Händler angeordnet. Uns ist bewusst, dass es daher zu Verzögerungen in den Auslieferungsprozessen und damit auch zu prozessualen Einschränkungen unserer Leistungen kommen wird. Wir bitten dies zu entschuldigen. Momentan setzen wir alles daran, um Lösungen zu finden.

Sollten die derzeitigen Gegebenheiten beispielsweise dazu führen, dass keine Fahrzeugrückgaben erfolgen können, werden wir versuchen, eine längere Nutzung der bestehenden Fahrzeuge möglich zu machen

Wir halten Sie selbstverständlich über die weiteren Entwicklungen auf dem Laufenden. Sollte es Rückfragen geben, wenden Sie sich gern an Ihren direkten Ansprechpartner.

Bleiben Sie gesund.

Ihre Alphabet Fuhrparkmanagement GmbH