Weiter zum Hauptinhalt

Coronavirus – Ihre Fragen. Unsere Antworten.

FAQ

Wir sind wie gewohnt an Ihrer Seite, um Sie nachhaltig und ganzheitlich mobil zu halten. Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir den Neustart. Unten stehend finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren persönlichen Ansprechpartner.

 

Sind die Alphabet Geschäftsstellen geöffnet?

Die Alphabet Geschäftsstellen sind geöffnet. Der Schutz und die Gesundheit aller Kunden, Partner und Mitarbeiter stehen dabei natürlich an erster Stelle. Es wurden alle Vorkehrungen getroffen, um die notwendigen Sicherheitsmaßnahmen einzuhalten. Zudem arbeiten unsere Mitarbeiter in rollierenden Teams im Büro und von Zuhause aus, damit der Mindestabstand durchgehend eingehalten werden kann. Wir bei Alphabet sind seit langem für die Mobilarbeit ausgestattet, sodass sich nichts an unserer Erreichbarkeit verändert hat. Der persönliche Kontakt zu Ihnen steht nach wie vor im Zentrum unserer Arbeit und Ihre Ansprechpartner sind auf den Ihnen bekannten Wegen erreichbar.

Ist mein persönlicher Ansprechpartner erreichbar?

Ihr persönlicher Ansprechpartner ist wie gewohnt für Sie erreichbar. Nutzen Sie außerdem gern unser Kontaktformular.

Kommt es zu Verzögerungen bei Auslieferungen?

Die Lockerungen der Beschränkungen durch Bund und Länder schreiten voran. Geschäfte, Kfz-Händler und Zulassungsstellen sind wieder geöffnet. Auch die Fahrzeughersteller fahren ihre Produktion schrittweise hoch. Uns ist bewusst, dass der langsame Wiederanlauf der Werke zu Lieferverzögerungen führen kann. Auch in so einem Fall setzen wir alles daran, individuelle Lösungen für Sie zu finden und Sie ganzheitlich mobil zu halten. So werden wir weiterhin versuchen, eine längere Nutzung bestehender Fahrzeuge möglich zu machen. Zum anderen bieten wir Ihnen mit unserer Kurz- und Langzeitmietlösung AlphaRent eine flexible Möglichkeit für die Ersatzmobilität. Wenden Sie sich gern an Ihren persönlichen Ansprechpartner.

Wie gestaltet sich die Rücknahme Ihrer Fahrzeuge am Leasingende?

Aufgrund des zurückliegenden, langfristigen Lockdowns kann es weiterhin zu Einschränkungen bei unseren Partnern in Bezug auf die Fahrzeugauslieferung, Fahrzeugrücknahme und -bewertung kommen. Deshalb möchten wir Sie auf die Möglichkeit zur Verlängerung Ihrer bestehenden Leasingverträge hinweisen. Für individuelle Rückfragen steht Ihnen Ihr Ansprechpartner wie gewohnt zur Verfügung.

Wie ist mit ausstehenden UVV-Prüfungen umzugehen?

Zum jetzigen Zeitpunkt liegen uns keine Informationen zu Einschränkungen bei unseren Dienstleistern vor.

Wie ist mit ausstehenden Führerscheinprüfungen umzugehen?

Führerscheinprüfungen können weiterhin via App-Funktion durchgeführt werden.

Wie ist mit fälligen Wartungen, Services und Reifendienstleistungen umzugehen?

Wartungen und Services können durchgeführt werden, da die Werkstätten geöffnet sind – ggf. mit begrenzten Kapazitäten. Das trifft auch auf unsere Reifenpartner zu. Am besten kontaktieren Sie die jeweilige Werkstatt vorab. Eine Übersicht über die Werkstätten und Servicepartner in Ihrer Nähe finden Sie über die Servicepartnersuche.

Werden entsprechende Schutzmaßnahmen bei Auslieferungen und Rückgaben vorgenommen?

Für uns stehen der Schutz und die Gesundheit unserer Kunden, Partner und Mitarbeiter an erster Stelle. Daher ergreifen wir umfassende Maßnahmen und haben natürlich auch die durch uns beauftragten Unternehmen über unsere Ansprüche diesbezüglich in Kenntnis gesetzt. Dies beinhaltet den fortlaufenden Auftrag, dass sämtliche Services wie die Übergabe oder Annahme von Fahrzeugen unter Einhaltung der derzeit allgemeingültigen Sorgfaltspflicht und Schutzmaßnahmen, wie beispielsweise die Einhaltung der Hygienevorschriften und der notwendigen Abstände, durchgeführt werden müssen.