Der neue AlphaGuide: Mobilität digital, funktional und kompakt

Alphabet baut App zum umfassenden Mobilitäts-Tool aus

München, 16. Oktober 2015 – Alphabet bringt mit dem neuen AlphaGuide die erste App für umfassende Mobilität in der Fuhrparkbranche auf den Markt. Die App ist eine Weiterentwicklung der bewährten Service-App, die Alphabet bereits 2010 als erster Anbieter der Branche eingeführt hat. Mit neuen Features unterstützt der AlphaGuide sowohl den Fahrer als auch den Fuhrparkmanager im Alltag. Er ist nicht nur für alle wichtigen Betriebssysteme – iOS, Android und Windows Phone – erhältlich, sondern zeigt Terminerinnerungen auch direkt auf Smart Watches an.

Mit dem AlphaGuide schlägt Alphabet die Brücke zwischen traditionellem Flottenmanagement und ganzheitlicher Mobilität. „Wir gehen den nächsten Schritt in die Zukunft umfassender Mobilität. Mit dem neuen AlphaGuide stellen wir Fahrern und Fuhrparkmanagern einen Mobilitätsberater zur Seite. Er unterstützt sie entlang ihrer Mobilitätsbedürfnisse – damit bieten wir Service über den Leasingvertrag hinaus“, so Ursula Wingfield, Vorsitzende der Geschäftsführung von Alphabet Deutschland.

App wird zum umfassenden Mobilitäts-Tool
Dem Nutzer stehen neue Möglichkeiten zur Verfügung: So unterstützt der AlphaGuide Fahrer bei einer effizienten Planung ihres Alltags, indem er sich mit dem Kalender verknüpfen lässt. Er erinnert an wichtige Termine und den rechtzeitigen Aufbruch, falls diese außer Haus sind – auch per Smart Watch. Gleichzeitig behält die App die Verkehrslage im Blick und informiert über mögliche Verzögerungen. Über die komfortable Servicepartnersuche erhalten Nutzer Informationen zu umliegenden Tankstellen, Ladesäulen, Werkstätten und weiteren Alphabet Partnern. Im Schadenfall unterstützt der AlphaGuide durch ein unkompliziertes Unfall-Reporting: Fotos der Schäden am Wagen können über den AlphaGuide hochgeladen und die Kontaktdaten des Unfallpartners aufgenommen werden.

Nicht nur Fahrer, sondern auch Fuhrparkmanager profitieren von der neuen App. So haben Fahrer eines Alphabet Leasingfahrzeugs Zugriff auf ihre Vertragsdaten und sehen auf einen Blick, wann beispielsweise die Fahrzeugrückgabe fällig ist. Auch mit dem Leasingvertrag verbundene Servicedienstleistungen werden transparent dargestellt. Zeitaufwendige Abstimmungsschleifen zwischen Fahrer und Fuhrparkmanager entfallen somit.

Elektronische Führerscheinkontrolle noch in 2015
Durch regelmäßige Updates entwickelt Alphabet die mobile Plattform dynamisch entlang aktueller Mobilitätsanforderungen weiter. Noch in diesem Jahr wird etwa die elektronische Führerscheinkontrolle möglich sein. Intelligente Bildverarbeitungstechnologien prüfen dabei sicher und zuverlässig die Echtheit des Führerscheins. Weitere mobile Serviceangebote folgen 2016.

Der AlphaGuide ist kostenlos erhältlich über:
alphabet.de/alphaguide

Oder direkt in folgenden Stores:

Zur Pressemitteilung 16.10.2015

Kontakt Alphabet
Alphabet Deutschland
Michaela Rahim
Georg-Brauchle-Ring 50
80786 München
+49 89 99822 355
michaela.rahim@alphabet.de