Alphabet informiert Kunden rund ums Fuhrparkrecht

Erfolgreicher Auftakt in München und Hamburg: AlphaBoard Seminarreihe „Fuhrparkrecht in der Praxis“.

München, 12. November 2014 - Fuhrparkmanager müssen sich auch in rechtlichen Dingen auskennen. Angesichts permanenter Änderungen und aktueller Rechtsprechungen ist es allerdings schwierig, immer den Überblick zu behalten. Alphabet unterstützt seine Kunden dabei. Die Veranstaltungsreihe AlphaBoard widmet sich in den kommenden Wochen dem Themengebiet „Fuhrparkrecht in der Praxis“. In München und Hamburg fanden kürzlich die Auftaktveranstaltungen statt. Bis Dezember stehen weitere Seminartermine in ganz Deutschland auf dem Programm.


Rechtsanwältin Dr. Katja Löhr-Müller

In den kostenlosen halbtägigen Kompaktseminaren informiert Rechtsanwältin Dr. Katja Löhr-Müller Flottenmanager über gesetzliche Regelungen und mögliche juristische Fallstricke. Die renommierte Expertin für Fuhrparkrecht behandelt neben Themen wie Führerscheinkontrolle, Halterhaftung und Unfallverhütungsvorschriften auch die Konsequenzen neuer Urteile und Vorschriften. „Um den Fuhrpark eines Unternehmens zuverlässig und effizient zu führen, ist Rechtssicherheit unabdingbar. Umso wichtiger ist es für Flottenmanager, in diesem Bereich stets auf dem neuesten Stand zu sein“, erläutert Dr. Löhr-Müller.

Mit der AlphaBoard Veranstaltungsreihe bietet Alphabet seinen Kunden regelmäßig Seminare und vermittelt Expertenwissen zu aktuellen Themen rund um Firmenflotten. „Wir möchten, dass unsere Kunden immer auf der sicheren Seite sind – nicht nur in rechtlichen Fragen. Die persönliche und praxisnahe Beratung zu allen fuhrparkrelevanten Themen ist unersetzbar“, erklärt Uwe Hildinger, Leiter Vertrieb und Marketing bei Alphabet.

Das Seminar „Fuhrparkrecht in der Praxis“ in München und Hamburg war bereits lange vor der Veranstaltung ausgebucht. Auch für die noch anstehenden AlphaBoard Termine in Stuttgart, Düsseldorf, Frankfurt, Berlin und Hannover stehen leider keine freien Plätze mehr zur Verfügung. „Die starke Nachfrage unserer Kunden ist der Beweis, dass das Thema Fuhrparkrecht für alle Flottenmanager von großer Bedeutung ist. Die Seminarplätze waren bereits nach kurzer Zeit ausgebucht, für das kommende Jahr werden wir unsere Kapazitäten daher sicherlich erweitern“, so Uwe Hildinger.

PDF - Pressemitteilung 11.11.2014

Kontakt Alphabet
Alphabet Business Mobility
Felix Dreyer
Georg-Brauchle-Ring 50
80788 München
+49 89 99822 355
felix.dreyer@alphabet.de