Weiter zum Hauptinhalt

Häufig gestellte Fragen

Service

Wo kann ich meinen Service durchführen?

Der Service kann in jeder offiziellen Markenvertretung durchgeführt werden lassen. Eine Übersicht der Markenvertretungen in Ihrer Umgebung finden Sie über die App AlphaGuide (kostenlos im IOS oder Android App Store) oder direkt hier.

Wie bezahle ich meinen Service in der Werkstatt?

Ist der Service "Wartung & Verschleiss" integraler Bestandteil des Leasingvertrages werden die Kosten direkt an Alphabet verrechnet. Bitte weisen Sie daher immer Ihre persönliche Servicekarte vor, mit welcher Sie sich als Alphabet- Kunde ausweisen.

Was ist im Servicemanagement inbegriffen?

Der Service "Wartung & Verschleiss" beinhaltet:

1. Wartung

  • Services: alle Servicearbeiten gemäss Herstellervorschriften und Serviceheft über die gesamte Lea-singdauer inkl. Material (Originalteile) und Flüssigkeiten, Benutzung vorgeschriebener Testgeräte; exklusiv Additive und sonstige Zusätze
  • Abgaswartung: periodische Abgaswartung und –messung nach Vorschrift der Schweizer Behörden; Instandstellung abgasrelevanter Komponenten und Eintragung ins Abgasdokument.
  • Motorfahrzeugkontrolle: Fahrzeug-Instandstellung zur Erreichung der kantonalen Zulassungsverlän-gerung inklusive der dazu notwendigen Arbeiten, Teile und Dokumente.

2. Verschleissreparatur

  • Beinhaltet die Lokalisierung und Reparatur aller Verschleissschäden des Fahrzeugs inklusive der dazu notwendigen Original-Ersatzteile, die bei vorschriftsgemässem Fahrbetrieb und Nutzung des Fahrzeugs auftreten können.

    Arbeiten, welche kein Leistungsbestandteil sind, werden Ihnen in Rechnung gestellt.

Wie kann ich bar gezahlte Servicekosten zurückfordern?

Barauslagen können Sie mittels Rückforderungebeleg einreichen. Sie erhalten nach Erhalt aller notwendigen Dokumente den Betrag gutgeschrieben.

Können Services auch im Ausland durchgeführt werden?

Services dürfen ausschliesslich in der Schweiz bei einer offiziellen Markenvertretung bzw. einem Alphabet- Reifenpartner durchgeführt werden.

Ich habe eine Garantieverlängerung für mein Fahrzeug angeboten bekommen. Kann ich diese abschliessen und trägt Alphabet die Kosten dafür? 

Die Kostenübernahme kommt auf die vertraglich vereinbarten Dienstleistungen an. 

•  Vertrag inkl. Wartung & Verschleiss und geschlossener Abrechnung*:
Das Wartungsrisiko liegt bei Alphabet und die Kosten sind bereits einkalkuliert worden. Die Kosten für eine zusätzlich abgeschlossene Garantieverlängerung werden daher nicht durch Alphabet getragen. 

•  Vertrag inkl. Wartung & Verschleiss und offener Abrechnung*:
Bitte sprechen Sie Ihren persönlichen Kundenberater bei Alphabet an. 

*ob Ihr Vertrag geschlossen oder offen abgerechnet wird können Sie im Leasingvertrag anhand der Kennzeichnung "G" (geschlossen) oder "O" (offen) erkennen. 

So funktioniert der Service bei Flottenfahrzeugen von Alphabet:

Fragen?

Wir sind gerne für Sie da!

+41 58 269 65 67

contact@alphabet.ch

Jetzt Kontakt aufnehmen!